Ernährung

Brasiliens Fußball-Star Ronaldo: Diät im Fernsehen

cc by wikimedia/ Martin Belam

cc by wikimedia/ Martin Belam

Nicht nur hierzulande sind TV-Sendungen angesagt, in denen Promis in intime Winkel ihre Privatlebens begleitet werden. Auch in Südamerika kommen solche Formate offenbar sehr gut bei den Zuschauern an. In Brasilien lässt sich nun die lebende Fußball-Legende Ronaldo auf dem Weg zu seinem Wunschgewicht filmen.

Als Ronald im Februar 2011 seine Karriere beendete, hatte er bereits den schmeichelhaften Spitznamen „O Gordo“ (Der Dicke). Irgendwo sicherlich peinlich für solch einen Kultspieler, der in seiner fußballerischen Karriere alles erreicht hat, was man nur erreichen kann.

So will er mit der Abnehm-Doku sicherlich auch der Öffentlichkeit beweisen, dass er mit seinem Gewicht kämpft und dass eine Diät kein leichter Weg ist. Begleitet wird er dabei von einem Arzt, einem Ernährungsberater und einem Physiotrainer.

GD Star Rating
loading...

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Bekannt aus: