Strava
Ernährung

Gesunde Ernährung: Fit durch den Stress

Leider ernähren sich die meisten Deutschen immer noch zu wenig ausgewogen und zu ungesund. Zudem neigt man oft genau in Zeiten, in denen man am meisten Stress hat, zu Fast Food und Co. zu greifen. Klar, so ein Schokoriegel ist auch mal schneller verzehrt als eine ausgewogene Mahlzeit.

Doch genau dieses Verhalten ist komplett falsch. Besonders in Phasen, in denen wir viel Stress haben, benötigt der Körper ausreichend Energie. Diese kann einem jedoch nur eine ausgewogene Ernährung liefern! Fettes oder zuckerreiches Essen sorgt hingegen nur für einen kurzen Energieschub. Danach fühlt man sich müde und schlapp.

Zudem ist man dadurch anfälliger für Krankheiten. Also, bei Stress unbedingt auf gesunde Kost setzen. Zudem kann es einem in all dem Trubel auch mal gut tun, kurz zur Ruhe zu kommen und sich auf eine leckere Mahlzeit zu konzentrieren. Danach kann es gestärkt weiter gehen!

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Bekannt aus: