Strava
Gesundheit

Meine neue Chillout Lounge mit LAFUMA Mobilier

Gerade in den aktuellen Zeiten, wo man fast nahtlos zwischen dem Privatleben mit Training und Familei und dem Berufsleben mit Home Office und Telefonkonferenzen hin und her wechselt, bleibt oftmals die Entspannung auf der Strecke. Denn wo man im Büro ganz natürlich mal zu einem kurzen Meeting bewegt oder einen kleinen Smalltalk mit Kollegen in der Büroküche hat, liegen im Home Office die Termine und Aufgaben ganz ohne Puffer nahtlos aneinander.

Damit man nicht ausbrennt und völlig gestresst aus der Home Office Phase herauskommt, sind nicht nur die tägliche Dosis Sport und Tageslicht, sondern ganz besonders auch gezielt gesteuerte und geplante Pausen wichtig. Deshalb habe ich mir jetzt in meinem Outlook-Kalender selbst Termine eingetragen, die ich nur für Pausen reserviert habe. Und ich habe mir meine eigene kleine Chillout Lounge eingerichtet.

Französische Möbelkultur mit LAFUMA Mobilier

Meine Entspannungszone habe ich dabei auch bewusst minimalistisch gehalten, um möglichst wenig zusätzliche neue Reize zu haben und wirklich entspannen zu können. Für die Möbel habe ich mir ein paar Klassiker der französischen Möbelmanufaktur LAFUMA zusammengestellt, die nicht nur elegant, sondern vor allem extrem gemütlich sind.

Das Herzstück bildet die Sonnenliege Bayanne Chaise Lounge, die nicht nur durch ihr minimalistisches Design auffällt, sondern auch eine besonders bequeme Liegeposition hat. Denn durch die Position bei der das Herz fast auf einer Linie mit den Knien ist, und die Beine also im wahrsten Sinne des Wortes hochgelegt sind, wird die Blutzirkulation verbessert und man erreicht einen optimalen Entspannungsfaktor.
Besonders praktisch ist, daß der helle Bezug sehr stabil und plegeleicht ist und sich auch schnell reinigen lässt. Auch wenn man die BAYANNE Chaise Lounge – Opale Liege mal in die Sonne stellt, muss man sich keine Sorgen machen, da der Bezug sowohl UV-beständig, als auch farbbeständig ist.

Mit dem Kissen COUSSIN EROME RECTANGULAIRE OPALE wird die Liege dann auch noch einmal ein Stück gemütlicher, wenn man wirklich mal einen kleinen Powernap einlegen möchte und nicht nur Musik hört, ein Buch liest oder eindach nur aus dem Fenster schaut und die Gedanken fliegen lässt.

Abgerundet wird meine kleine Relaxzone durch den kleinen, flachen Beistelltisch, TABLE BASSE VOGUE KOALIN, der durch seine geometrische Formgebung den modernen, reduzierten Look unterstreicht.

Man merkt übrigens bei der Qualität, dem Komfort und der Verarbeitung deutlich, daß LAFUMA schon mehr als 60 Jahre als Hersteller erfolgreich ist. Denn die Möbel haben zwar ihren Preis, aber dafür bekommt man aber auch wirklich schöne, hochwertige und zuverlässige Designklassiker. Ich bin sogar schon am überlegen, ob ich nicht meine Terrasse auch noch mit ein paar neuen LAFUMA Möbelstücken upgrade.

Falls Ihr Euch auch einmal bei LAFUMA umsehen wollt, bekommt ihr tolle Inspiration bei Instagram und natürlich die gesamte Produktpalette in vielen anderen Farbvarianten im Online-Shop von LAFUMA.

* Werbung | PR-Sample

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Bekannt aus: