Strava
Laufen Outdoor

Trailrunning-Bingo und Gewinnspiel mit #bergzeitdaheim

In Zeiten von abgesagten Laufveranstaltungen und veränderten Trainings- und Reisebedingungen, zeigt sich die Kreativität der Sportgemeinde. Während viele Laufveranstalter auf virtuelle Events ausweichen, bereichern uns Händler und Sportmarken mit individuellen Challenges.

Seit einigen Tagen ist nun auch Bergzeit, einer der größten Outdoor-Shops in Deutschland, mit einer spannenden Challenge am Start und kommt mit #bergzeitdaheim gerade richtig zur Outdoor-Saison, die ja aufgrund der Reisebeschränkungen bei vielen von uns noch vor der Haustür stattfindet.

Worum geht es bei #bergzeitdaheim ?

Bei der Challenge geht es darum auf mindestens einer von drei Bingokarten die dort genannten Aktivitäten so zu absolvieren, daß man eine Dreierreihe entweder horizontal, diagonal oder vertikal erreicht – von der Grundidee ein klassisches Bingo also!

Das Besondere aber ist, daß man alle Aktivitäten bei sich Daheim, also mehr oder weniger in der direkten Nachbarschaft ausführen kann, also ohne lange Anreise oder große Vorbereitung. Zur Auswahl stehen dabei drei verschiedene Bingo-Karten, die man natürlich auch alle durchspielen kann. Neben Bikepacking-Bingo und Wander-Bingo gibt es auch ein Trailrunning-Bingo, für das ich mich entschieden habe. Darauf sind dann Aufgaben, wie “Neue Trails in Deiner Stadt finden”, “ohne Sportuhr laufen” oder “30 Minuten von Deiner Haustüre nach Süden laufen” zu finden.
Insgesamt neun Aufgaben gibt es auf jeder Bingo-Karte, von der man sich drei für seine Bingo-Reihe auswählen kann. Es gibt also immer die Möglichkeit um bestimmte Aufgaben herumzunavigieren, wie in meinem Fall das ohne Uhr laufen.

Wie funktioniert das #bergzeitdaheim Gewinnspiel

Als erstes sollte man sich also entscheiden, welche der drei Bingokarten man spielen möchte. Dann läd man sich einfach die entsprechende Karte herunter und beginnt mindestens die drei Aufgaben in der gewünschten Dreierreihe (horizontal, vertikal oder diagonal) zu erfüllen. Dabei sollte man unbedingt ein Photo oder ein kurzes Video aufnehmen, während man unterwegs ist, um die Aufgaben zu erledigen.

Denn wenn man das erste Bingo geschafft hat, sendet man einfach die Photos und Videos per E-Mail an Bergzeit ([email protected]) und nimmt dann am Gewinnspiel teil, wenn man seine Materialien, also das Bingo und die Bilder, bis spätestens 22. Juni 2020 eingesendet hat.

Natürlich kann man auch schon während der Challenge seine Fortschritte mit dem Hashtag #bergzeitdaheim teilen und am besten auch @bergzeit taggen, damit das Team sieht, daß man bei der Challenge am Start ist.

Gewinne ein 500€ Outdoor-Paket

Bei jeder der drei Bingokarten gibt es jeweils ein hochwertiges Outdoor-Ausrüstungspaket im Wert von 500€ zu gewinnen – immer angepasst an die jeweilige Challenge. Beim Bikepacking-Bingo gibt es zum Beispiel Taschen von Blackburn und Lampen von Goal Zero zu gewinnen, beim Wander-Bingo warten Schöffel-Wanderoutfits und Lowa-Wanderschuhe auf den Gewinner und im Trailrunning-Bingo wird man komplett in einem Outfit von Crazy Idea eingekleidet und bekommt dazu Trailrunningschuhe von inov-8. Es lohnt sich also mitzumachen!

Jetzt Mitmachen!

Bis zum 22. Juni hat man noch jede Menge Zeit, die Challenges zu absolvieren, und selbst als Spätzünder schafft man zumindest das Trailrunning-Bingo als trainierter Sportler notfalls auch an einem Tag.

Die Bingo-Karten für #bergzeitdaheim habe ich Euch unten eingebunden, ihr könnt sie aber auch direkt von Bergzeit herunterladen, um sicher zu gehen. Dort findet ihr auch die kompletten Teilnahmebedingungen und könnt Euch die Gewinnspielpreise nochmal genau ansehen.

Wie es bei mir so vorangeht, könnt Ihr wie immer bei Instagram und Facebook mitverfolgen!

Die Gewinnpakete

* Werbung

GD Star Rating
loading...

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Bekannt aus: