Bluetooth Herzfrequenzgurt von BioLogic

Foto: BioLogic

Foto: BioLogic

Viele Sportler wollen ihre Trainingsdaten sammeln und entsprechend auswerten. Bekanntermaßen gibt es dazu auf dem Markt inzwischen zahlreiche Gadgets und Helferlein. Das Smartphone spielt dabei natürlich eine wachsende Rolle. Das Unternehmen BioLogic hat nun mit dem Smart Heart Rate Srap einen Herzfrequenzgurt vorgestellt, der drahtlos mit dem Smartphone kommuniziert.

Der Brustgurt misst während des Trainings die Herzfrequenz und überträgt die Daten direkt und ohne extra Empfänger auf das Handy, wo man diese dann dank speziellen Apps auswerten und mit den Informationen anderer Trainingseinheiten kombinieren kann. Die Knopfzellenbatterie ermöglicht eine Betriebszeit von circa 200 Stunden.

Der Gurt lässt sich mit anderen Geräten koppeln und arbeitet vor allem mit flexiblen Elektroden, die dafür sorgen, dass das Tragegefühl so angenehm wie möglich ist. Der Herzfrequenzmesser ist zudem vollständig waschbar, was ja auch alles andere als unwichtig ist. Zu haben ist der Gurt für 69 Euro.

GD Star Rating
loading...

Keine Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Bekannt aus: