Nike Tight of the Moment x Yoko Kanatani: Sparkling Sunburst

Das Projekt Nike Tight of the Moment mit Yoko Kanatani hätte, wenn es nach uns geht, noch ewig so weitergehen können. Doch nun ist die dritte und damit letzte Pro Tight erschienen, bei der die japanische Designerin federführend war. Nach den wundervollen Kreationen „Arctic Monarch“ und „Midnight Craftwork“ folgte nun „Sparkling Sunburst“.

Nike-Sparkling-Sunburst-Tights-by-Yuko-Kanatani-5

Auch hinter dieser Kreation steht ein künstlerisch ambitioniertes Thema: Das Design ist von dem Gefühl inspiriert, dass aufkommt, wenn man sich von etwas inspiriert und eine zündende Idee in sich aufsteigen spürt. In solchen Momenten sieht Kanatani helle, leuchtende Farben, in die sich alle möglichen anderen Spektren und Formen mischen.

Nike-Sparkling-Sunburst-Tights-by-Yuko-Kanatani-4

Die grafischen Muster hatte die Künstelrin mit Acrylfarben gezeichnet, bevor sie mithilfe einer Body Map aus dem Nike Sport Research Lab auf die Tights gedruckt wurden. Dieses Verfahren stellt sicher, dass Bewegungsabläufe und Muskelakivitäten optimal unterstützt sowie die weibliche Silhouette betont werden.

Nike-Sparkling-Sunburst-Tights-by-Yuko-Kanatani-3

Die „Sparkling Sunburst“-Kollektion wird wie die Vorgänger in limitierter Auflage in drei Styles erscheinen: Tight, Sports Bra und ein Nikea Studio Wrap Pack. Am 28. März 2014 wird sie weltweit in ausgewählten Shops und online erhältlich sein.

Nike-Sparkling-Sunburst-Tights-by-Yuko-Kanatani-2

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe