Abnehmen

Richtig Abnehmen im Alter

Fotos: Abnehmen im Alter

Ein gesundes Gewicht auf der Waage ist für die Gesundheit immer gut. Jedoch haben Studien ergeben, dass man im Alter nicht einfach so abnehmen kann wie in jungen Jahren. Darauf weist aktuell die „Ärzte Zeitung“ hin.

Hat man Übergewicht raten die meisten einem standardmäßig zum Abnehmen, jedoch wird dabei meist nicht bedacht, dass ungefähr ab einem Alter von 65 Jahren das Abnehmen anders vonstatten gehen muss als bei jüngeren Menschen.

Pures Kalorienzählen im Alter kann sich nämlich negativ auf die Knochendichte auswirken. Daher raten Mediziner immer das Abnehmen gemeinsam mit einem Fachmann dem Alter anzupassen und vor allem dabei unbedingt neben einer gesunden Ernährung auch auf Sport zu setzen.

GD Star Rating
loading...

Das könnte dir auch gefallen

2 Kommentare

  • Antworten Tobias (Kilogucker) 11. Juli 2011 um 17:29

    Im Alter gibt es ein paar Dinge zu beachten. Gerade auch was Bewegung und Sport betrifft. Die Gelenke funktionieren nicht mehr so, wie bei einem jungen Menschen, Joggen und Co kann sich da sehr schnell negativ auswirken. Am besten sind da gelenkschonende Dinge, wie Wassergymnastik und Schwimmen.

    Auch beim Essen ist es schwierig, denn jahrzehntelange Gewohnheiten bügelt man nicht schnell aus und stellt die Ernährung somit auch nicht von heute auf morgen um. Zudem sollte man sich überlegen in welcher Form eine Diät überhaupt Sinn macht und ob diese notwendig ist, denn lieber ist man alt und glücklich, als dass man anfängt sich zu quälen und keinen Spaß mehr hat.

  • Antworten Daniel 30. Juni 2017 um 04:44

    Das stimmt, natürlich muss die Bewegung und die Diät ans Alter angepasst sein. Aber viele verpassen den Moment, wo durch das Ausscheiden aus dem Berufsleben die Aktivität abnimmt und daduch der Kaloriengrundumsatz weiter absinkt. Dann wird mal schell stark übergewichtig und inmobil, wenn man nicht an sich arbeitet.

  • Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    Bekannt aus: