cc by wikimedia/ KMJ

Optiker Brillen Trends 2011

Für die aktuelle Brillenmode gilt dieses Jahr: „Totgesagte leben länger!“
Wurden vor Jahren noch die zumeist eckigen Fassungen belächelt, so sind sie jetzt hochaktuell.

Früher waren Brillenträger oftmals dem Spott der Brillenlosen ausgesetzt. „Mein letzter Wille: Eine Rothaarige mit Brille“ war nur einer von vielen bösen Sprüchen. Heute ist sie das Trend-Accessoire Nummer eins. In den letzten Jahren hat die Brille stark an Beliebtheit gewonnen. Je auffälliger, desto schöner. Ob dezent, in runder oder eckiger Form: beliebt ist, was gerade „in“ ist. Auch viele Leute, die eigentlich auf gar keine Sehhilfe angewiesen sind, schaffen sich mit einfachem Fensterglas ausgestattete Brillen an, um den aktuellen Trend ja nicht zu verpassen. Es werden gleich mehrere Brillen angeschafft, um sie auch der modischen Kleidung anzupassen.

Kreative Köpfe und Trendsetter wollten einen neuen „Retrostyle“. Daher feiert die so genannte Pantobrille – eine Errungenschaft der zwanziger Jahre – nun im Jahre 2011 ihre Wiederauferstehung. Runde und große Gläser sorgen für Aufmerksamkeit und erweitern für den Träger das Gesichtsfeld. Da bleibt bei Bedarf viel Platz für gleitende Sehstärken. Oftmals für Menschen über 40, da hier die Sehkraft als erstes nachlässt. Gleitsichtgläser – sprich: einen fließenden Übergang zwischen dem Nah- und Fernbereich – lassen sich sehr gut in die neue Optiker Brillen Mode einarbeiten.
Große Brillenformen in hellen, silbernen bis transparenten Lichtfarben wirken leicht und passen sich jedem Mode – Stil hervorragend an.

Brillen, im Nerd – Look gehören 2011 zum Kult-Accessoire.
Das sind diese überdimensional großen Gestelle, die das halbe Gesicht verdecken und damals als “Streberlook“ verschrieen waren. Wer sich in der letzten Saison eine Nerd – Brille angeschafft hat, kann sich freuen. Haben diese Sehhilfen bisher nur Männer getragen, so ist dieser Trend nun auch für Frauen ein absolutes Must have.
Doch Achtung: Eine Nerd-Brille muss immer schwarz sein. Mit Mut und Stolz getragen, peppt sie jedes Outfit auf.

Viele Brillenmodelle werden in dieser Saison als „Unisex“ angeboten und kleiden daher beiden Geschlechtern gleich gut.
Die Herren punkten in diesem Jahr mit hellen, aber kühleren Metalltönen, wie lichtgraues Titan, silbernem Chirurgen- oder Edelstahl oder schöne Farbkombinationen mit glasklarem Polyamid. Sie vereinen Leichtigkeit, Flexibilität und Stabilität.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe