Zauberhafte Damenmodetrends – Frühjahr Sommer 2012

Sommer T-Shirt

Sommer T-Shirt

Die Wintersaison 2011/2012 geht langsam zu Ende und es gibt wohl kaum eine Frau, die sich nicht auf die neuen leichten Stoffe der Frühjahrs Sommer Kollektion 2012 und das damit verbundene Mode shoppen freut. Norwegermuster, Fellbesatz und Strickstoffe können im Kleiderschrank verschwinden und werden durch leichte, die Figur umspielende Stoffe wie leichte Baumwolle, Seide, Satin, Chiffon, Jersey und Spitze ersetzt. Wie ein zarter Frühlingshauch umspielt die neue Mode für Frühling und Sommer die Figur der Frau, ein totaler Gegensatz zur schwer wirkenden Wintermode. Prada, Gucci und andere setzen auf den Frühling und dieser kommt luftig leicht, ja fast beschwingt daher.

Den Trends für den Frühling wird sich kaum eine Frau entziehen können, zumal die Schnitte in einer großen Vielfalt daherkommen. Nicht minder vielfältig sind die Farben des Frühlings, trug Frau gerade noch braun, grau und schwarz, so darf sie nun die neuen zarten Puder- und Pastelltöne genießen. Allem voran ist es hellblau in allen möglichen Varianten und Schattierungen, gefolgt von zarten gelb, apricot, rosé und mint. Natürlich auch diese in zahlreichen Farbvarianten, was die Vielfalt in der Frühjahrs- und Sommermode vervollständigt. Recht häufig sind Glanzeffekte eingearbeitet, was natürlich die Eleganz der Mode Frühjahr Sommer 2012 erhöht.

Wer jetzt sagt, wie langweilig, dem sei gesagt, dass die Kollektionen 2012 der Designer noch erheblich mehr zu bieten haben. Die Rede ist von tollen Prints, die direkt Mutter Natur entnommen sein könnten. Es sind vor allem Blumen und Pflanzenteile, die zu sehen sind, was den Kleidungsstücken sowie der Trägerin einen romantischen Look verleiht. Nicht selten sind die Prints fast schon übergroß, was dazu führen könnte, dass die Trägerin etwas länger betrachtet wird, um den Print in seiner vollen Schönheit zu erfassen. Durch 3D Motive und Elemente werden die Blumenprints noch reeller. Übrigens nicht nur Blusen, Shirts, Röcke und Kleider werden in dieser Saison bedruckt, sondern auch Mützen, Hüte, Jacken und Hosen. Eine Kombination der einzelnen Prints untereinander ist gewünscht, jede Frau wird auf diese Art und Weise zu einem echten Hingucker. Wer sich mit den Blumen nicht wirklich anfreunden kann, der sollte afrikanische Prints ausweichen, denn auch diese sind ein großes Thema im Frühjahr Sommer 2012, welches man recht häufig sehen wird.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe