Der Mensch im Mittelpunkt mit Ayurveda

cc by flickr / Krystal Timeshares Mexico

Beobachtungsgabe, Wissensdurst und das daraus gewachsene tiefe Verständnis von komplexen Zusammenhängen über Vorgänge im menschlichen Körper, ließen über Jahrtausende eine ganzheitliche Heilkunst in Indien entstehen, die mittlerweile auch in Europa unter dem Namen „Ayurveda“ (Sanskrit: „Wissen vom Leben“) bekannt geworden ist.

Ist der Mensch nach ayurvedischer Lehre im Gleichgewicht, dann harmonieren Körper, Sinne, Verstand und Seele miteinander, die drei Doshas sind individuell ausgeprägt, die sieben Basisstoffe stehen in einem optimalen Verhältnis, ebenso wie alle Ausscheidungen des Menschen.

Dysharmonien im Energiefluss zwischen diesen Ebenen, äußern sich in Störungen des „Lebensatems“ (Prâna), die durch Stress, ungesunde Ernährung, seelische Belastungen oder andere ungünstige Einflüsse ausgelöst worden sind. Diesen inneren Lebensfluss wieder strömen zu lassen, ist der Schlüssel zum Verständnis der wahrscheinlich ältesten Heillehre der Menschheit.

Bei einer wohltuenden Ayurveda Massage „erfühlt“ der Masseur mit all seinen Sinnen die individuellen Dysharmonien und gestörten Energieflüsse des Menschen und bringt diese mit seinen sensiblen Händen und speziellen Bewegungen wieder in Gang.

Der Erfolg dieser wohltuenden und nachhaltig wirkenden Massagetechnik ist so groß, dass sie mittlerweile zum gehobenen Programm der ntspannung in Wellnesshotels gehört. Wichtiger Bestandteil dieser Massage ist warmes duftendes Öl. Mit gezieltem Fingerdruck, wohltuendem Streicheln und abwechselndem Klopfen der Energiepunkte (Marmas), wird der innere Fluss der Energien stimuliert, um den Lebensatem wieder harmonisch strömen zu lassen.

Der ganzheitliche Masseur hat dabei den Menschen im Blick. Von den Zehen bis zum Scheitel, werden nach und nach alle Ebenen des Körpers behandelt und langsam zu einer Einheit zusammen gefügt. Körper, Sinne, Verstand und Seele schwingen dann in Harmonie, Blockaden sind sanft gelöst und der Fluss der Energien strömt ungehindert durch den ganzen Menschen. Bei regelmäßiger Anwendung, ist die Ayurveda Massage ein wohltuender Baustein einer insgesamt gesunden Lebensführung.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe