Das sind die Grundregeln für jegliches Abnehmen

Die meisten Diäten sind im Prinzip schon von vorne herein zum Scheitern verurteilt, da sie oft gegen den Körper und die menschliche Natur gehen. Daher sollte man vor jeder Diät checken, ob sie folgenden Kriterien entspricht, denn nur dann kann sie überhaupt langfristig funktionieren. In vielen Fällen reichen diese Tipps auch allein, ohne ein großes Diät-Konzept, um das eigene Gewicht zu reduzieren:

  • sich jeden Tag mindestens eine halbe Stunde leicht körperlich betätigen, zum Beispiel Spazieren gehen, aber auch alltägliche Dinge, wie Putzen oder Einkaufstüten schleppen
  • mindestens drei Stunden die Woche Sport machen
  • Mahlzeiten mit hohem Fettgehalt, vor allem mit schlechten Fetten, meiden
  • keine einschränkenden Diäten praktizieren. Man sollte sich nicht unnötig selbst kasteien. Der Mensch muss fünf- bis sechsmal am Tag essen um den Organismus auf gesunde Weise am Laufen zu halten. Es kommt eben nur darauf an, was man isst!
  • gesunde und ausgewogene Ernährung muss überall möglich sein. Also, keine Diäten oder Ernährungspläne wählen, die man im Büro oder auch beim Restaurantbesuch vergessen kann. Das Abnehmen sollte sich in den Alltag integrieren und ihn nicht aufhalten!
  • Auf die seelische Gesundheit achten: Wer nur noch schlecht gelaunt ist, macht beim Abnehmen etwas falsch. Sich selbst beobachten und verbessern! Am besten bringt man sich und seine Selbstdisziplin durch Yoga oder auch den richtigen Lebensmitteln ins Lot
GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe