Auch im Urlaub ein bisschen auf die Pfunde achten

Ganz klar, in der schönsten Zeit des Jahres, wenn man in den Urlaub geht, dann sollte man nicht ständig auf Kalorien achten und sich vor allem etwas gönnen. Jedoch muss das nicht in Völlerei enden. Mit ein paar kleinen Tricks kann man auch im Urlaub Kalorien sparen ohne sich an lästigen Diätplänen festzubeißen.

Gerade jetzt im Herbst entfliehen noch einmal viele dem kalten Wetter, doch das Übergepäck am Bauch kann man sich dabei auch sparen.

Allgemein gilt: Gehen Sie niemals hungrig ans Büffet! Achten Sie stets darauf, dass sie auch tagsüber genug essen um abends Heißhungerattacken zu vermeiden. Auch im Urlaub gilt: Sie müssen nicht alles restlos aufessen. Hören Sie auf, wenn sie satt sind. Vertrauen Sie dabei auf ihren Bauch. Und vor allem: laden Sie sich niemals den Teller zu voll. Gehen Sie mehrmals, so bleiben Sie in Bewegung, essen langsamer und das Sättigungsgefühl setzt früher ein.

Gönnen Sie sich nur zwischendurch köstliche Desserts à la Eis, Tiramisu etc., jedoch nicht täglich. Bleiben Sie gerade in heißen Ländern bei Sorbets, Fruchteis und vor allem Obst.

Auch der abentliche Kaffee oder Cocktail an der Hotelbar kann ganz schön gemein zuschlagen. Beim Kaffee trinken Sie am besten Espresso. Der hat mit Zucker gerade mal 40 kcal. Auch auf Cocktails muss man nicht verzichten, jedoch lassen Sie die Finger von sahne- oder zuckerhaltigen Drinks!

Und natürlich gilt auch im Urlaub: Je mehr man sich tagsüber sportlich betätigt um so mehr kann man sich auch mal gönnen. Einen schönen Resturlaub an alle!

Merken

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe