Pilates: Am besten von einem Profi beraten lassen

cc by wikimedia/ Trev M

cc by wikimedia/ Trev M

Neben Yoga hat sich das Pilates-Training schon längst als eine beliebte und sanfte Form entwickelt, mit der so manch einer auch seinen überflüssigen Kilos den Kampf angesagt hat. Experten betonen nun, dass man vor allem beim Abnehmen sich unbedingt Hilfe von einem professionellen Trainer suchen sollte.

Das Ziel von Pilates ist es nämlich seine Körperwahrnehmung und -spannung zu verbessern, seine Haltung zu optimieren und vor allem die Muskulatur in der Körpermitte zu trainieren. Dies ließe sich nur erreichen, wenn dabei wichtige Faktoren wie Kontrolle, Konzentration, Bewegungsfluss, Atmung oder Zentrierung optimal umgesetzt werden.

Dies kann einem wohl am Ende wirklich nur ein Profi richtig zeigen. Pilates ist kein Sport, mit dem man schnell Pfunde verliert. Er sollte eher als Ergänzung zum herkömmlichen Training dienen, die dabei hilft den Körper besser wahrzunehmen und seine innere Mitte zu finden.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe