Jada Pinkett-Smith über ihre schrägste Diät

Hollywood-Stars tun bekanntlich einiges für ihren Traumkörper, antworten jedoch bei Fragen danach gerne, wie leicht das alles sei.
Gegenüber „People“ hat die Schauspielerin Jada Pinkett-Smith nun über ihre verrückteste Diät berichtet, bei der sie doch glatt ganz viel essen musste.

Für ihre Rolle der Niobe in „Matrix“ musste sie sehr durchtrainiert sein. Es ging bei dieser Diät also nur darum Muskelmasse aufzubauen. Daher habe sie hart trainiert, wobei das schwerste waren die Unmengen an speziellem Essen, sagt der Hollywood-Star. Fast schon tragisch!

Auf die Frage, welche „Sünde“ sie sich nicht verkneifen könne, antwortete sie, dass sie die Pommes Frites einer bekannten Fast Food Kette liebe. Ansonsten lebe sie sehr gesund und vor allem streng vegetarisch.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe