Stan Smith: ganz in Weiß für Barney’s, Dover Street Market und Colette

Am 10. September werden Colette, Dover Street Market und das Luxuskaufhaus Barneys ihre langjährige und erfolgreiche Zusammenarbeit mit adidas feiern – natürlich mit einem exklusiven neuen Premium-Sneaker: ein komplett in Weiß gehaltener Stan Smith, dessen Zunge das Logo von Colette bzw. Barney’s ziert.

Trotz dieses plakativen Designelements steht der Look des Schuhs unter dem Motto „weniger ist mehr“ und macht der ohnehin minimalistischen Silhouette des Kultsneakers alle Ehre. Der limitierte Treter wird in einer Damen- und einer Herrenvariante erscheinen und 150 Euro kosten.

KL0A4616

Der adidas Stan Smith ist ein Kultobjekt; in den 60er und 70er Jahren war er der Schuh, der an den Füßen des amerikanischen Tennisstars Stan Smith zu finden war. Um den Kultstatus des Schuhs zu wahren, hatte adidas Ende 2011 die Produktion des Modells gestoppt.

Im Herbst 2013 feierte der Schuh mit einer hochwertigen Premiumleder-Limited-Edition und leicht modernisierter Silhouette schließlich sein Revival und ist seitdem nicht mehr aus der Sneakerwelt wegzudenken.

KL0A4600

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe