Ab Oktober: Nike Zoom Hypercross für hochintensive Workouts

Nikes Design-Chef Nathan VanHook, dessen Handschrift auch Kanye Wests Air Yeezy II trägt, hat einen neuen Sneaker kreiert, der jetzt offiziell vorgestellt worden ist: Der Nike Zoom Hypercross ist ein Trainingsschuh, den eine spezielle Dämpfung in der Außensohle auszeichnet.

Der Trainingsschuh wurde für hochintensive Workouts entwickelt, bei denen eben diese äußere Dämpfung erforderlich ist. Die Sohle ist mit der Nike Zoom Air-Technologie ausgestattet und verfügt demzufolge auch über die typische Sechseck-Musterung.

Statt sich wie die meisten Modelle auf den Fersenbereich zu konzentrieren, liegt der Dämpfungsfokus beim Nike Zoom Hypercross auf dem Vorderfußbereich. Das bringt Athleten, die viel mit dem Fußballen arbeiten, einen großen Vorteil.

Der Trainingsschuh mit einem atmungsaktiven Mesh-Upper ist außerdem ein Leichtgewicht und im Vorderfußbereich unerwartet flexibel in Anbetracht der stärkeren Dämpfung in dieser Zone.

Ab dem 10. Oktober 2014 ist er auf Nike.com und bei ausgewählten Händlern erhältlich.

zdmfaphfkbbcrxp4kyyz sji4zsitgmq2bnknvhd3

rlycpwtrycxpzpppqm6ngum0n0uxmwo8f3dlpxjp

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe