Sportförderprojekt in Hamburg – Ein Gutscheinheft mit Gewinn für alle

Dass Sport für uns alle wichtig ist, muss ich an dieser Stelle wohl nicht mehr groß erwähnen ;-) , doch obwohl dies allen wissen, wenden sich immer weniger Menschen dem Sport zu. Gerade Vereine haben darunter zu leiden, denn logischerweise können diese nur gute Arbeit leisten, wenn auch der finanzielle Background stimmt.

In Hamburg wurde daher ein ganz besonderes Sportförderprojekt gestartet, das mittlerweile sogar u.a. vom Hamburger Sportbund empfohlen wird.

Das Prinzip ist so einfach wie genial. Sportvereine und -gemeinschaften erhalten kostenlos Gutscheinhefte zur Verfügung gestellt, die diese dann für 20 Euro an alle interessierten weiterverkaufen. 50% des Verkaufserlöses gehen dann direkt an die Vereine selbst.

Hierbei handelt es sich natürlich nicht um irgendein Gutscheinheft, bei dem man viel Geld beim Kauf der nächsten Ellen Wille Perücke sparen kann. Nein, mit dabei sind 100 Unternehmen wie z.B. Calvin Klein, Bogner, Steigenberger Day Spa, Levis Store Hamburg, 25 empfehlenswerte Restaurants usw. Diese locken mit insgesamt 71 Angeboten in den Kategorien Shopping & Lifestyle, Essen & Trinken, Beauty & Wellness sowie Freizeit & Kultur.

Eine gute Idee, die ruhig auch über Hamburgs Grenzen hinaus Schule machen könnte!

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe