Bildschirmfoto 2015-09-03 um 12.20.40

Rihanna glänzt mit fitten Kurven in neuer Puma-Kampagne

Im vergangenen Dezember unterzeichnete Rihanna einen lukrativen Vertrag als Markenrepräsentantin und Women’s Creative Director bei Puma. Seit Anfang 2015 kann die Künstlerin demnach die Produktkollektionen des Labels direkt beeinflussen und arbeitet mit dem internen Produktentwicklungsteam von PUMA partnerschaftlich zusammen.

Ihre Fans erhielten im April einen ersten Eindruck davon, wie die Zusammenarbeit aussehen würde. Jetzt gab es wieder deutlich mehr zu sehen. Auf neuen Kampagnenbildern, die Rihanna auf Instagram postete, und in einer dazu gehörigen Sneak Peak auf YouTube präsentiert sich die Markenbotschafterin im neuen Saison-Look von Puma.

[youtube http://www.youtube.com/watch?v=YMn6fIcsflI&w=640&h=415]

Der Look: Oversized-Bomberjacke, Sports Bra, Cappy und lässige Tracksuit-Hosen. Das Outfit betont Rihannas fitte Kurven und unterstreicht die Leitlinie „Strong is the new skinny“, die gerade viele Sports Brands fahren. Puma fährt eindeutig gut damit: Kurz nachdem Rihanna ins Boot geholt worden ist, sind die Umsatzzahlen bei dem Unternehmen deutlich gestiegen.

Bildschirmfoto 2015-09-03 um 12.20.16

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Supporte den Sports-Insider
Sharing is caring! Danke für Deine Unterstützung
Social PopUP by SumoMe