Kontaktlinsen tragen beim Sport

Viele Sportler verfügen über eine Sehbehinderung beziehungsweise eine Einschränkung ihrer Sehfähigkeit, welche ihnen bei der aktiven Ausübung ihrer Sportart im Wege steht. Zwar gibt es bei einem guten Optiker durchaus Sportbrillen zu kaufen, welche sich zum Tragen beim Sport eignen und nicht so leicht beschädigt werden können, dennoch bezeichnen viele Sportler mit Sehschwäche derartige Brillen als „nervig“ oder „störend“, zu mal auch eine Sportbrille beispielsweise durch den Kontakt mit einem Fussball zu Bruch geht. Da viele Sportler keine Laseroperation ihrer Augen in Anspruch nehmen möchten oder nicht über die finanziellen Mittel für einen derartigen Eingriff verfügen, greifen immer mehr Sportler zu Kontaktlinsen.

Durch das Tragen von Kontaktlinsen kann während der Ausübung einer Sportart auf das komplette Sehvermögen zurückgegriffen werden, sodass bei einer vorherigen starken Beeinträchtigung, das sportliche Leistungsvermögen des Kontaktlinsenträgers verbessert werden kann. Kontaktlinsen können beim Sport nicht so einfach beschädigt werden und somit kaputt gehen, sodass im Vergleich zur Sportbrille eine wesentlich längere Lebenserwartung besteht. Natürlich haben Kontaktlinsen beim Sport auch ihre Nachteile, sodass sich die Linsen aus dem Augen lösen und somit verloren gehen könnten. In einem solchen Fall müsste der Sportler beispielsweise beim Fussball, seine Kontaktlinsen auf dem gesamten Fussballplatz wieder suchen, was ihn natürlich während eines Spieles massiv behindern würde. Natürlich ist der komplette Verlust der Kontaktlinsen der absolute Extremfall, jedoch können sich die Linsen auch im Auge bewegen und verschieben, sodass der Sportler beim Sporttreiben deutlich gestört wird und die Linsen in seinem Auge als Fremdkörper wahrnimmt.

Ein gewisses Risiko birgen Kontaktlinsen beim Sport somit in jedem Fall, sodass der Sportler immer etwas aufpassen muss und umsichtig agieren sollte. Dennoch sind die Vorteile für den Sport bei einer Gewinnung des kompletten Sehvermögens äußerst groß, sodass Kontaktlinsen sich äußerst lohnen und deutlich besser als eine Sportbrille sind. Kontaktlinsen sind weiterhin komplett unauffällig und nicht zu sehen, sodass auch spezielle und individuelle Schönheitsideale der Sportler erhalten bleiben können.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe