Neuer Bergscout gesucht – Mountainman Vincent geht in Rente

Seilbahn by piqs, NBSEtliche Wintersport-Fans verfolgen seit langem Mountainman Vincent auf Facebook, wo er über das neueste aus den Skigebieten von Oberstdorf und dem Kleinwalsertal berichtet. Gleichzeitig ist er täglich auf den Pisten unterwegs und achtet darauf, dass auch alles in Ordnung ist.

Nun geht Vincent leider in Rente und es wird händeringend ein neuer Bergscout für die Region gesucht. Der Glückliche, der am Ende genommen wird, wird vom 4. Dezember bis in den April hinein die Bergwelt unsicher machen, nach dem Rechten sehen und natürlich darüber berichten.

Als kleines Schmankerl obendrauf wohnt der neuen Bergscout in dieser Zeit nicht etwa in einem der durchschnittlichen Hotels in Oberstdorf, sondern im 4-Sterne-Naturhotel Chesa Valisa, benutzt die Lifte kostenlos, wird verpflegt und bekommt dazu noch die benötigte Ausrüstung. 300 Euro kommen als Aufwandsentschädigung auch noch obendrauf.

Mindestens 18 Jahre muss man sein, ein gutes Auge für Fotoaufnahmen haben und natürlich die Berge und den Schnee lieben. Na, Lust auf einen Winter in den Bergen?

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe