KEEN Versago Schuhe auf Tour. Leichte Wanderschuhe im Test im Gebirge

Wie Ihr bestimmt bei Facebook und Instagram schon gesehen habt, war ich zum ersten großen Bergtrip nach der Skisaison unterwegs und habe in den Dolomiten eine tolle Zeit mit Wandern, Trailrunning und Mountrainbike Touren verbracht. Natürlich habe ich diese hervorragenden Geländebedingungen auch genutzt, um einige Outdoor-Neuheiten auszutesten und hatte mir auch den leichten KEEN Versago Wanderschuh für einen Test eingepackt, um weitere Erfahrungen mit der Marke zu sammeln.

Mit dem KEEN Versago hatte ich mir einen leichten Hiker ausgewählt, der extrem universell einsetzbar ist und bei Radtouren oder beim Wandern auf einfacheren Strecken, aber auch als Sneaker für den Alltag oder einfach auf Reisen eine gute Figur macht.

Der KEEN Versago ist relativ breit gearbeitet und bietet damit über die gesame Schuhlänge ziemlich viel Platz auch für weniger schmale Füße. Schon beim Anziehen fällt die Zunge auf die auf einer Seite komplett als Verlängerung des Obermaterials gearbeitet ist und damit nahtlos und sehr soft über dem Spann liegt. Auch die Schnürung mit den Textillaschen und als Verlängerung der seitlich aufgesetzten Textilstreifen gefällt mir sehr gut. Der KEEN Versago bietet nicht nur durch dieses Schnürsystem eine sehr gute Stabilität und mit dem Schuh umzuknicken ist fast unmöglich, da der Seitenhalt so ausgezeichnet ist.

Das Obermaterial ist aus einem etwas dickeren Gewebe, daß sich im Vorderfußbereich schon fast etwas wie Neopren anfühlt. Als oberste Lage ist darüber dann ein sehr dünnes und stabiles Gewebe aufgetragen worden, daß über zahlreiche Öffnungen für eine bessere Luftzirkulation verfügt. Diese Konstruktion ist deutlich dicker als bei anderen leichten Wanderschuhen und erhöht dadurch den Tragekomfort weiter, da man rundherum komplett weich abgepolstert ist. Allerdings ist der Schuh dadurch auch etwas weniger luftig. Mit 310g Gewicht ist der Versago für einen Wanderschuh immer noch leicht und fühlt sich auch am Fuß leicht und luftig an, so daß er auch als sportlicher Alltagsschuh gut geeignet ist. Auch das recht zurückhaltende Design machen den KEEN Versago zu einem guten Kandidaten für häufige Einsätze.

Mit einem Preis von 109,95€ dürfte er auch bei vielen in das Budget passen und sprengt so nicht gleich die Reisekasse schon vor der Abfahrt. Wer also nach einem leichten, sehr komfortablen Wanderschuh sucht, der auch nach dem Bergurlaub noch im Alltag oder der Freizeit vielseitig einsetzbar ist, sollte sich den KEEN Versago einmal genauer anschauen. Alle weiteren Details zum Schuh gibt es direkt bei KEEN.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe