Bodybuilder-Magazine: Arnold Schwarzenegger als Chefredakteur

cc by wikimedia/ Bob Doran

cc by wikimedia/ Bob Doran

Nach seiner politischen Karriere zieht es Arnold Schwarzenegger bekanntlich wieder ins Showbiz. Er möchte aber offenbar nicht nur Action-Filme drehen, sondern sich zudem seinen Wurzeln widmen. Die Rede ist nicht von seinem Heimatland Österreich, sondern dem Bodybuilding. Schwarzenegger wird der neue Chefredakteur zweier Fachmagazine!

Konkret soll er seinen Posten ab Mai 2013 antreten und sich ab diesem Zeitpunkt um die Magazine „Flex“ und „Muscle & Fitness“ kümmern. Bisher sagte er zu diesem neuen Job nur, dass er sich freue, zurück zu sein. Über konkrete Umsetzungspläne wurde noch nicht öffentlich gesprochen.

Im Jahr 1967 wurde Arnold Schwarzenegger zum jüngsten „Mister Universum“ aller Zeiten gekürt. Ein Jahr später wanderte er in die USA aus, wo sich Bodybuilding gerade als Leistungssport etablierte und er so schnell in diesem Bereich aufstieg. Von dort aus ging es für den Bodybuilder Arnold Schwarzenegger bekanntlich nach Hollywood.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe