SPORTMODEMARKE ELLESSE FEIERT 50-JAHRE-JUBILÄUM UND ARBEITET MIT INTERNATIONAL

ellesse-si-scottELLESSE setzt die Zusammenarbeit mit Top-Kreativen im Jahr ihres 50. Geburtstages fort. Siebdruckkünstlerin
Kate Gibb und Animationsgenie Babis Alexiadis beteiligen sich gemeinsam mit dem weltbekannten Illustrator Si
Scott an dem Entwurf von Kunstbeiträgen zur Feier der farbenprächtigen Herkunft der Marke. Studenten des
London College of Fashion und des Institute of Design in Perugia sind damit beauftragt, das bedeutende
Jubiläum der italienischen Sportmodemarke als Meilenstein zu markieren.
Vor dem Hintergrund des innovativen Charakters der Marke und ihrem Engagement für kreative Künste lanciert
Ellesse den internationalen Design-Wettbewerb „Create Tennis Art“. Der Aufruf erfolgt an Künstler (praktizierend
oder Studenten). Es gilt, ein Designstück zu entwerfen, welches die Markenherkunft im Tennis berücksichtigt. Die
Kategorien des Wettbewerbes reichen von Mode und Textilien, über Kunst bis hin zu Grafik und Digital Design.
Zu gewinnen gibt es € 4.500 und eine Reise nach Italien, für jene Gewinner, deren Arbeiten im Sommer beim
Ellesse 50-Jahre-Event ausgestellt werden.
Kate Gibb ist eine führende, zeitgenössische Siebdruckkünstlerin aus UK, bekannt für ihre außergewöhnlichen
Arbeiten für die Chemical Brothers und Modedesigner Dries Van Noten. Farben, Muster und alle erdenklichen
Möglichkeiten von symbolischem Spiel sind ein großer Teil ihrer Arbeit. Ihre handgefertigten Bilder entstehen
durch das Aufschichten von Farbe auf jene Weise, die durch die einzigartige Charakteristik jedes einzelnen
Drucks entsteht.
Für Ellesse wird Kate durch Vintagebilder von Tennisspielern inspiriert. Sie sagt „Looking back through the
ellesse archives I was reminded of their house style and how it continued to remain innovative and fresh with
each new collection. This reflection inspired me to create a set of prints fort hem that I felt captured some of the
inherent qualities oft he ellesse brand and sense of tradition in my own work as a silkscreen artist.“
Ellesse beauftragt auch den preisgekrönten Animationskünstler Babis Alexiadis. Er kreiert eine einzigartige
Palette an Wasserfarben, um die farbenprächtige Geschichte der Marke zu illustrieren. Die Animation zeigt
handgenähte Zeichen und feine Referenzen zur Marke mit dem Ellesse Logo.
Babis sagt „It was fantastic to be asked to create an animation for ellesse, the animation is deliberately rich in
colour and playful to represent the colourful heritage of the brand and its designs.”
Die Deadline für den “Create Tennis Art” Award wird bis 10. Mai 2009 verlängert. Bitte besucht die Website für weitere Information und um Babis’s Animation und Kate’s Siebdrucke zu
sehen.
Die neuesten Updates zum Award gibt es auf Facebook.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe