FOCUS First Extreme bei den Plus X Awards 2009 erfolgreich

Fahrradhersteller FOCUS hat bei den diesjährigen Plus X Awards äußerst erfolgreich abgeschnitten. Gleich drei von sechs Preisen räumte das Mountainbike-Modell FOCUS First Extreme bei der Verleihung am 19. Mai im Congress Zentrum der Kölner Messe ab. In den Kategorien Innovation, High Quality und Design hob es sich von diversen Konkurrenzmarken aus der Fahrradbranche ab. Weitere Auszeichnungen wurden in den Kategorien Funktionalität, Ergonomie und Ökologie vergeben.

Der Plus X Award ist Europas größter Technologie-, Sport- und Lifestyle-Contest. Für Sport und Lifestyle sind Produkte der Bereiche Schuhe, Bekleidung, Equipment, Fitnessgeräte und Accessoires zugelassen. Der Preis zeichnet zukunftsfähige Markenprodukte aus und liefert wichtige Kauf-Argumente für Händler und Endverbraucher. In diesem Jahr wurde der Preis erstmals auch in der neuen Kategorie Innovation vergeben, den FOCUS sogleich für sich beanspruchte. Ziel der Verleihung ist, die Anerkennungskultur gegenüber innovativer Unternehmen zu stärken, die heute bereits an morgen denken. „Bei dem Siegermodell FOCUS First Extreme war sicherlich der im Oberrohr integrierte Dämpfer ausschlaggebend, was in der Bikeszene einzigartig ist“, verdeutlicht Jörg Arenz, Produktmanager, den Erfolgsgarant des Carbon-Fullys.

„Wir freuen und über diese Auszeichnung! Wir sehen uns in unserer Markenphilosophie – ‚Von Profis für Profis’ und ‚Made in Germany’ bestätigt“, erklärt Marketingleiter Herwig Reus.

Das FOCUS First Extreme

– Highmoduke Carbon Frame
– Fox 32-Rem. RL 120 mm Suspension Fork
– New Avid Elixir CR Carbon, hydraulic Disc-Brake
– SRAM X.0 Drivetrain

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe