LG präsentiert Fitness-Tracker LifeBand Touch

Auch LG bringt einen weiteren Fitness-Tracker auf den Markt und hat in diesen Tagen auf der CES 2014 das LifeBand Touch vorgestellt. Dieses Gadget soll vor allem durch seinen OLED-Touchdisplay sowie seine hohe Kompatibilität mit anderen Apps und Geräten überzeugen.

Um Informationen wie Kalorienverbrauch oder Geschwindigkeit beim Training sehen zu können, muss man beim LG LifeBand Touch nicht erst das Smartphone zücken, sondern kann sich die wichtigsten Daten direkt auf dem Touchdisplay anzeigen lassen. Die kompletten Gesundheits- und Trainingsdaten werden via Bluetooth auf iOS- oder Android-Geräte übertragen.

Der Tracker LifeBand Touch läuft zudem nicht nur mit der entsprechenden App aus dem Hause LG, sondern ist auch mit Apps von Drittherstellern wie „MapMyFitness“ oder „Runkeeper“ kompatibel. Desweiteren funktioniert das Gerät wie eine Smartwatch: Man kann beispielsweise Anrufe vom Handy annehmen oder die Musik steuern. Als Zubehör bietet LG zusätzlich die „Heart-Rate-Earphones“ an, die den Puls messen und die entsprechenden Daten an den Tracker übertragen.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe