Schönheitsoperationen verlieren nicht an Reiz

cc by flickr/ zio-hack

Der Trend zu Schönheitsoperationen ist ungebrochen. Doch nicht nur die Stars und Sternchen wissen eine Schönheits OP zu schätzen. Menschen jeder Alters- und Gesellschaftsklasse wissen um die Vorteile, die eine Schönheitsoperation mit sich bringen kann.

Mit Schönheitsoperationen das Aussehen verbessern
Das ist für viele der Hauptgrund, sich einer Schönheits OP zu unterziehen. Dabei sind die Hintergründe so vielfältig wie die Menschen an sich. Ein größerer Busen, weniger Falten mittels einem Lifting oder aber schlanker aussehen durch eine Fettabsaugung. Die plastische Chirurgie macht vieles möglich, um dem eigenen Ideal näher zu kommen.

Allerdings werden diese Eingriffe nicht nur aus Eitelkeit durchgeführt. Manchmal haben diese Schönheitsoperationen auch einen medizinischen Hintergrund. Sei es, weil man psychisch unter einem Makel leidet, wie etwa stark abstehende Ohren, oder aber der Eingriff geschieht, um das Aussehen wieder herzustellen, zum Beispiel nach einem Unfall.

Nur nicht übertreiben mit den Schönheitsoperationen!
Manche Stars geben leider ein negatives Beispiel, weil sie es mit ihren Operationen übertrieben haben. Dann sind die Gesichter maskenhaft und das natürliche Aussehen ist verloren gegangen. Das hat dann mit einer Verschönerung nichts mehr zu tun, das ist vielmehr ein zwanghaftes Verhalten, mit allem Mitteln die Schönheit erhalten zu wollen.

Bei dem ganzen Wahn um die Schönheit sollte der wichtige Hintergrund, dass diese Schönheitsoperationen auch Gutes bewirken, nicht vergessen werden. Vielen Menschen kann schon mit einem kleinen Eingriff geholfen werden, ein positiveres Lebensgefühl zu entwickeln.

Zahlen die Krankenkassen auch Schönheitsoperationen?
In manchen Fällen ja. Etwa, wenn jemand sehr viel Gewicht verloren hat und der Körper im Anschluss viel zu viel Haut hat. Die überschüssigen Hautpartien werden entfernt und der Mensch kommt wieder einem normalen Aussehen näher. Auch wenn ein körperlicher Makel die Psyche soweit beeinflusst, dass man sehr darunter leidet, ist in Einzelfällen eine Kostenerstattung durch die Krankenkasse möglich.

In anderen Fällen zahlt man für die gewünschten Schönheitsoperationen selbst. Mit dem Wunsch, schöner zu werden, sparen viele Menschen auf die ersehnte Schönheitsoperation hin. Denn nicht jeder besitzt ein finanzielles Polster, wie die Stars und Sternchen der Welt. Für den Traum nehmen viele Menschen auch in Kauf, ein paar Jahre nicht in Urlaub zu fahren und legen jeden Euro beiseite.

Das Wichtigste ist und bleibt jedoch, sich vorab ausführlich über den Arzt seines Vertrauens zu informieren und unter Umständen entsprechende unabhängige Stellen um Rat zu fragen, die sich mit Transparenz und Patientensicherheit in der Schönheitschirurgie befassen.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe