Die effektivsten Mittel gegen Stress

cc by o5com/flickr

Unser heutiger Alltag ist mehr als stressig. Die Arbeit, der Haushalt, eventuell Kinder und alles, was wir sonst in unserem täglichen Leben bewältigen müssen. Stress ist da vorprogrammiert. Damit dieser Stress nicht krank macht, sollten wir unbedingt auf Entspannung und Ruhe achten. Eine entspannende Massage, oder sogar ein ganzes Wochenende Auszeit von der Hektik. Das tut einfach gut. Die beste Möglichkeit ist hier ein schönes Hotel, in dem es viele Angebote rund um Wellness und Co gibt.

Die Massage

Eine Massage entspannt und sorgt für Ruhe. Gerade dann, wenn wir an Rückenschmerzen oder Verspannungen leiden, werden diese sogar vom Arzt verschrieben. Doch auch ohne das ärztliche Rezept sind die Massagen nicht so teuer. Weitere sehr gute Massagen sind die hawaiianische Massage, die ayurvedische Massage, die Lomi-Massage, die Aroma-Massage oder auch eine Kopfmassage. Auch wenn die Massagen oftmals nur an einzelnen Körperstellen ausgeführt werden, so wirken sie auch wohltuend auf die Seele und reduzieren den Stress.

Die Fußpflege

Sport, sei es Nordic Walking, Wandern oder Joggen, sind sehr gesund. Allerdings strapazieren sie auch die Füße. Daher benötigen die Füße sehr viel Pflege. Wenn sie regelmäßig durch ein Fußbad aus natürlichen Ölen in der Verbindung mit einer Massage mit einer Fußcreme gepflegt werden, können sich die Füße auch in Sandalen, am Badesee oder am Strand sehen lassen. Die Fußpflege sorgt für Entspannung, Reinigung und Pflege zugleich. Außerdem wirkt es Einrissen und Verhornungen entgegen.

Yoga

Entgegen der üblichen Meinung hat Yoga gar nichts mit Verrenkungen zu tun. Darüber hinaus ist es für jedes Alter geeignet. Yoga ist direkt nach dem Aufstehen ideal geeignet. Hierfür einfach ein paar Yogaübungen hintereinander fließend ausführen. Durch dieses indische körperliche und geistige Fitnesssystem kehrt Ausgeglichenheit, innere Ruhe, Beweglichkeit und Freude ins Leben ein. Es dehnt die Muskeln und Bänder, es mobilisiert die Gelenke und trainiert nebenbei das Herz-Kreislauf-System. Hier werden sechs kleine Übungen von Stehen bis zum Liegen und zurück aneinandergereiht.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe