Abnehmen, Sport und Wellness – die besten Apps für das iPhone

cc by flickr / Helga Weber

Gerade jetzt im Sommer sind besonders viele Menschen auf der Suche nach Hilfsmitteln, die sie bei der Bekämpfung von lästigem Übergewicht unterstützen können. Sowohl Zeitschriften als auch das Internet stellen eine ergiebige Informationsquelle für verschiedene Ernährungstipps und Übungen dar, die beim Kampf gegen die überflüssigen Pfunde helfen können.

Und auch für Technik-Freaks gibt es selbstverständlich zahlreiche iPhone-Apps, die die entsprechenden Bemühungen unterstützen. Für Sportfans gibt es da zum Beispiel Anwendungen wie Runtastic. Diese App zeichnet nicht nur die zurückgelegte Wegstrecke und die verbrauchten Kalorien auf und speichert die Daten, auch die Durchschnittsgeschwindigkeit und das eigene Tempo können hier leicht im Blick behalten werden.

Eine ähnliche App ist das Programm Runkeeper. Es bietet nicht ganz so viele Funktionen wie Runtastic, dafür ist es aber in der Lage, in Verbindung mit bestimmten Endgeräten, auch den Puls des Sportlers zu messen. Gleichzeitig kann man seine Freunde auch über Schnittstellen zu Facebook oder Twitter über seine Fortschritte informieren. Beide Anwendungen können problemlos über das Internet in einem Versandshop bestellt werden.

Mit Sport allein lässt sich eine dauerhafte Gewichtsreduktion, jedoch nicht erreichen, dazu muss auch auf die Ernährung geachtet werden. Auch hier gibt zur Unterstützung spezielle iPhone-Apps. Hier ist zum Beispiel die App DietPoint zu nennen. Hierbei handelt es sich um einen Diätplaner bei dem jeder Nutzer ein persönliches Profil einrichtet. Daraufhin berechnet das Programm anhand der eingegebenen Informationen den Kaloriengrundverbrauch des Nutzers, die sogenannte Basis-Umsatzrate (nämlich die Kalorienanzahl, die benötigt wird, um „alle Funktionen des ruhenden Organismus mit Energie zu versorgen“, wie es bei DietPoint heißt). Sobald man sich anschließend für eine bestimmte Diät entschieden hat, unterstützt die Software beispielsweise den gezielten Einkauf der benötigten Lebensmittel.

Mit Hilfe der hier vorgestellten Software-Anwendungen kann der Nutzer sowohl seine sportlichen Aktivitäten überwachen, als auch seine Ernährung gezielt umstellen – das iPhone bietet also sozusagen einen gewissen „Rund-Um-Service“.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe