Strava
Fitness

Motivation: Die richtige Belohnung finden

cc by wikimedia/ Babasteve

cc by wikimedia/ Babasteve

Wir Menschen sind oft schon paradox! Wir wissen genau, dass wir Sport treiben sollten und/oder uns das Stück Schokolade verkneifen sollten, doch nur die wenigsten können dies fast immer einhalten. Ein wichtiger Faktor ist dabei unser Belohnungszentrum im Gehirn.

In bestimmten Situationen schüttet unser Gehirn Stoffe aus, die zu einem Glücksgefühl führen. Diesen Zustand wollen wir natürlich so oft wie möglich erleben. Oft werden wir leider schon als Kinder dazu „erzogen“, dass Dinge wie Süßigkeiten eine Belohnung sind. Dass auch Sport dieses Glücksgefühl auslösen kann, erleben viele Menschen gar nicht, weil sie sich nicht bis zu diesem Punkt motivieren können.

Wer also abnehmen oder einfach mehr Sport machen möchte, sollte sich genau überlegen, wie er sich nach vollbrachter Leistung belohnt. Was könnte man sich schenken, wenn man es geschafft hat, dreimal die Woche Sport zu machen? (Dabei sollte es sich natürlich nicht um Süßigkeiten oder Fast Food drehen ;-) ) Welchen kleinen Ausflug gönnt man sich, wenn man sich über einen gewissen Zeitraum gut ernährt hat?

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Bekannt aus: