Der Blogger-Wochenrückblick

cc by wikimedia/ Lothar Spurzem

cc by wikimedia/ Lothar Spurzem

Wie jeden Donnerstag erweitern wir auch heute den Fokus und stellen nicht nur Überlegungen zu unserem eigenen Blog an, sondern gucken doch mal, was bei anderen in den letzten Tagen so an der Tagesordnung war.

„Eddys Laufblog“ berichtet über das Gefühl einen Marathon zu gewinnen bzw. das Feld anzuführen. Er selbst erlebte diesen Moment als Radbegleitung und hat ihn in einer Reportage rund um Oliver Sebrantke beim Bremen Marathon festgehalten.

Alle, die sich für den Bereich Triathlon interessieren, sollten „Eiswürfel im Schuh“ verfolgen, denn dort teilt man ausführlich persönliche Erfahrungen mit uns. In der ersten Folge geht es ums Schwimmen.

Die „Running Twins“ freuen sich wie viele andere auch auf Laufen ohne Brustgurt und haben daher die erste Pulsuhr getestet, die ohne diesen auskommen soll. Hier geht’s zum Beitrag…

„Trainer Baade“ weist auf eine Seite hin, die Fotos von Fußballfans sammelt und die Fußballbegeisterten vor allem gut ablichtet.

Zum Schluss regt uns das „Happy Mind Magazine“ dazu an, im Herbst nicht in die typische Lethargie zu verfallen, sondern die Zeit sinnvoll bis zum Jahresende zu nutzen.

GD Star Rating
loading...
Kommentare
Eine Antwort zu “Der Blogger-Wochenrückblick”
  1. Eddy sagt:

    Vielen Dank für die Erwähnung meines Artikels, sowie die von den Running Twins: lese mir gleich mal durch, was die Beiden über diese neue Pulsuhr berichten…

    Schöne Grüße aus Bremen,
    Eddy

Hinterlasse einen Kommentar

Close
Folge dem Sports-Insider
Danke für Deine Unterstützung!
Social PopUP by SumoMe