Strava Strava
Fitness

Fitness Trends 2022: Gamification, Padel, Achtsamkeit, Outdoor Fitness, Work-Life-Blending, Healthy Hedonism…

Was sind die Top 8 Fitnesstrends im Jahr 2022?

Wir glauben, dass auch im Jahr 2022 viele neue Trends in der Fitnessbranche auf uns zukommen werden. Also schauen wir mal, was unserer Meinung nach die großen Fitnesstrends 2022 werden und welche Fitness Trends aus 2021 uns wohl erhalten bleiben.

Fitness Trend 1: Gamifizierung
Gamification ist ein Prozess, bei dem Spieldenken und Spielmechanik auf Nicht-Spiel-Kontexte angewendet werden, um gewünschte Verhaltensweisen zu motivieren. Im Jahr 2022 wird Gamification immer häufiger auch im Fitnessbereich zu sehen sein.
Es gibt viele Möglichkeiten, wie Fitnessspiele Menschen helfen können, motiviert zu bleiben und regelmäßig Sport zu treiben. Einige Fitnessspiele geben positives Feedback für gutes Verhalten, wie etwa weniger Zeit im Sitzen zu verbringen und mehr Aktivität zu zeigen – und motivieren die Menschen, aktiv zu werden.
Die Verbindung zwischen Gaming und Fitness hat sich auch als effektiver erwiesen als traditionelle Formen des Gesundheitscoachings oder des Ernährungscoachings.

Schon heute sind Grundlagen der Gamification bei Strava Challenges und vergleichbaren Apps zu sehen, wo man Badges und Abzeichen für gemeisterte, sportliche Herausforderungen bekommt. Richtig spannend dürfte aber der Launch von Peloton Lanebreak werden, daß auf spielerische Art Spinning Kurse auf dem Peloton Bike ermöglicht.

Fitness Trend 2: Der Aufstieg des virtuellen Fitnessstudios
Aufgrund der steigenden Zahl von Menschen, die sich für einen gesünderen Lebensstil entscheiden, steigt die Nachfrage nach virtuellen Fitnessstudios. Virtuelle Fitnessstudios können ein umfassendes Erlebnis bieten, das Benutzern ein Training bietet. Virtuelle Fitnessstudios sind aufgrund ihrer Fähigkeit, Benutzern auf effiziente und bequeme Weise zu helfen, ihre Gesundheit und Fitness aufrechtzuerhalten, beliebt geworden. Mit Hilfe des KI-Assistenten können die Trainierenden einen personalisierten Trainingsplan erhalten, der auf ihrem Fitnessniveau und ihrem aktuellen Gesundheitszustand basiert.
Vorreiter sind Cyberobics, New Moove und auch Gymondo als Variante für Zuhause.

Peloton, Vaha, Mirror, Tonal und Hydrow verbinden das digitale Training mit zusätzlicher Hardware für den Heimgebrauch und sind die führenden Innovationstreiber für digitale Fitnessgeräte für Zuhause.

Fitness Trend 3: Achtsamkeit
Achtsamkeit hat in den letzten Jahren als Bewegung immer stärker zugenommen, da immer mehr Menschen nach Wegen suchen, die Kontrolle über ihre Gesundheit, ihr Glück und ihr Wohlbefinden zu übernehmen.
Immer mehr Menschen werden sich der Vorteile von Achtsamkeit bewusst, darunter eine verbesserte Gehirnfunktion, weniger Stress und Angst.
Der Trend zu mehr achtsamer Fitness ist auch eine Reaktion auf die weltweite Adipositas-Epidemie, die auch in Deutschland immer häufiger wird. Es geht nicht nur darum, Gewicht zu verlieren, sondern darum, insgesamt gesünder und glücklicher zu sein. Achtsame Fitness ist seit einigen Jahren auf dem Vormarsch, das erste hochkarätige Achtsamkeitstraining wurde 2009 von Arianna Huffington geleitet. Während einige der Vorteile von Achtsamkeit durch körperliches Training sichtbar werden, konzentrieren sich die meisten Studien auf emotionale und Psychologische Aspekte der Achtsamkeit.

Fitness Trend 4: Outdoor Fitness
Der Outdoor-Fitness-Trend wird immer beliebter und die Menschen suchen jetzt nach Wegen, um fit zu bleiben, während sie ihre tägliche Dosis an frischer Luft schnappen. In den letzten Jahren hat der Outdoor-Fitness-Trend an Popularität gewonnen. Dieser Trend bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten, die über das Laufen im Freien und Radfahren im Park hinausgehen. Gerade in großen Städten, wie Berlin, Hamburg oder München, gibt es immer mehr Outdoor Sport Locations an denen man auch Krafttraining im Freien durchführen kann.
Es gibt jedoch einige Vorteile von Outdoor-Fitness, die ein gesundes Leben ohne die Hektik des Alltags beinhalten. Aus diesem Grund setzen immer mehr Menschen auf Outdoor-Fitness. Outdoor-Fitness ist eine großartige Möglichkeit für Menschen, die gerne aktiv bleiben, aber nicht die Zeit oder Energie haben, in ihrem normalen Alltag zu trainieren. Die Vorteile von Outdoor-Fitness helfen, Stress abzubauen und einen gesunden Lebensstil zu fördern. Wer es selbst einmal probieren will, findet hier die besten Calisthenics Übungen für das Training im Freien.

Fitness Trend 5: Healthy Hedonism
Immer mehr Menschen nehmen die Idee eines gesunden Hedonismus an. Eine Studie ergab, dass viele Menschen früher Angst hatten, ihren Lebensstil zu ändern, aber jetzt tun sie dies in Scharen. Viele Menschen wenden sich neuen Trends und neuen Denkweisen über Gesundheit und Wellness zu, um ein längeres und gesünderes Leben zu führen.
Gesunder Hedonismus ist ein Neujahrsvorsatz, der Dir helfen soll, Veränderungen in Deinem Leben vorzunehmen. Das Konzept dieses Neujahrsvorsatzes besteht darin, eine gute Gesundheit zu fördern und Dein Wohlbefinden durch die richtige Bewegung, Ernährung und Lebensführung zu verbessern.

Fitness Trend 6: Work-Life-Blending: Fitness für zwischendurch
Viele Menschen haben Schwierigkeiten mit der Work-Life-Balance und es herrscht allgemein das Gefühl, dass die Arbeit nie auf Eis gelegt werden kann. Dies ist jedoch nicht der Fall. Die Leute strömen ständig in ihre Büros, Wohnungen und Besprechungen ein und aus, daher muss es eine Möglichkeit geben, mit all dem Schritt zu halten.
Eine Studie der Boston University ergab, dass 75 % der Mitarbeiter tatsächlich in der Mittagspause oder zu Hause trainieren – auch wenn sie nicht bei einem Unternehmen angestellt sind, das eine Fitnessstudio-Mitgliedschaft anbietet.
Was die Fitness zwischendurch angeht, machen sich viele Menschen Sorgen über den Zeitaufwand, der mit dem Training verbunden ist, aber Studien haben gezeigt, dass Menschen, die viermal pro Woche 30 Minuten trainieren, die gleichen oder sogar bessere gesundheitliche Ergebnisse erzielen als diejenigen, die 60-90 Minuten trainieren viermal pro Woche.

Fitness Trend 6: Modernes HIIT-Training
Hochintensives Intervalltraining ist eine Trainingsart, bei der die Intensität oder Anstrengung von Übungen mit Ruhephasen oder geringer Intensität abgewechselt wird. Das HIIT-Training ist ein schnelles, intensives Training. HIIT hat vielversprechende Ergebnisse bei der Gewichtsabnahme und der kardiovaskulären Gesundheit gezeigt.
Technologische Fortschritte wie App-basierte HIIT-Geräte sind ein neuer Trend, der an Popularität gewinnt. Diese HIIT-Geräte, wie das Zwift-Bike, wurden entwickelt, um Menschen das Training zu erleichtern, die nicht daran interessiert sind, ins Fitnessstudio zu gehen. Die HIIT-App ist eine intelligente Möglichkeit, mit Hilfe von KI einen personalisierten Trainingsplan für Ihre Fitnessziele zu erstellen, Ziele zu setzen und Fortschritte zu verfolgen.
HIIT ist als Trainingskonzept schon seit ein paar Jahren etabliert. Was aber neu ist, ist das HIIT und Tabata-Trainings mit anderen Trainingsmethoden, wie dem Ausdauertraining oder Krafttraining während einer Trainingseinheit kombiniert werden. Die Fitnessstudiokette Barry’s ist derzeit mit diesem Konzept sehr erfolgreich.

Fitness Trend 7: Indoor-Cycling
Den Indoor-Cycling-Trend gibt es schon länger, aber er ist immer noch auf dem Weg, immer beliebter zu werden. Im Jahr 2022 führt Indoor-Cycling Fitness die Liste der beliebtesten Fitnesstrends an. Dabei hat das Peloton Bike im letzten Jahr auch in Deutschland einen großen Schub gegeben, aber auch Rollentrainer werden bei ambitionierten Freizeitsportlern immer beliebter.

Aber auch die Indoor-Cycling Kurse in den angesagen Boutique-Studios, wie BeCycle, ride.bln und Sour Cycle boomen. Obwohl Soul-Cycle-Kurse für ihre intensiven Trainingseinheiten bekannt sind, haben sie auch viele andere Vorteile. Sie helfen nicht nur beim Abnehmen und einem gesünderen Lebensstil, sondern steigern auch Deine psychische Gesundheit und Dein Selbstwertgefühl. Soul-Cycle-Kurse sind heute nur noch eines von vielen Fitnessprogrammen, an denen die Leute teilnehmen können. Es ist nicht mehr nur auf Soul Cycle Studios beschränkt. Jeder, vom Anfänger bis zum erfahrenen Sportler, kann von diesen Kursen profitieren, weshalb sie in den letzten Jahren so beliebt geworden sind.

Fitness Trend 8: Padel
Padel ist ein Spiel, das ursprünglich im 18. Jahrhundert in Südfrankreich begann. Seitdem ist es in Europa sehr beliebt geworden, insbesondere bei Italienern und Spaniern. Padel wird in einer Art Käfig gespielt, daß von Gitterzäunen oder Glaselementen umfasst wird. Grundsätzlich ähnelt es dem Tennis, aber es können beim Padel auch die Wände mit ins Spiel einbezogen werden, von denen der Ball abprallt. So entsteht eine völlig neue Spieldynamik. Es wird erwartet, dass seine Popularität bis 2022 aufgrund seiner wachsenden Popularität und seines Interesses weiter wächst. Es wird erwartet, dass Padel bis 2022 aufgrund seines jüngsten Wachstums und seines Interesses an europäischen Ländern wie Italien, Spanien, Frankreich, Deutschland, der Schweiz und Portugal stark an Popularität gewinnt.

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Bekannt aus: