Strava Strava
Peloton

Mila Lazar, Benny Adami und Charlotte Weidenbach – 3 neue Peloton-Trainer für Deutschland

Peloton befindet sich weiter im Turbo-Modus und nach der Ankündigung vom neuen Peloton Guide Fitness-System und dem Start des Beta-Tests vom Peloton-Videospiel, bekommen wir in Deutschland gleich noch mal drei neue Peloton Instructor!

Schon in dieser Woche werden Mila Lazar, Benny Adami und Charlotte Weidenbach ihre ersten Kurse geben und ihr findet diese sogar schon im Peloton-Kalender:

Mila Lazar gibt ihren Premiere Ride am 30. November um 19.00 Uhr Uhr
Benny Adami gibt seinen Premiere Ride am 1. Dezember um 19.00 Uhr
Charlotte Weidenbach gibt ihren Premiere Ride am 3. Dezember um 19.00 Uhr

Aber nehmen wir uns doch auch noch die Zeit, die neuen Peloton Instructor etwas genauer vorzustellen.

Charlotte Weidenbach

Charlotte Weidenbach ist ausgebildete Medizinerin und hat ihr Staatsexamen an der bekannten Berliner Charité gemacht. Zuletzt hat Charlotte Weidenbach aber an einer eigenen Startup-Idee im Bereich Prophylaxe und Digital Health an der Berlin Startup School gearbeitet und war nebenberuflich Trainerin bei Ride Berlin, einem Boutique Spinning Studio in Berlin.

Mila Lazar

Der Name Mila Lazar steht zu 100% für Fitness. Die ehemalige Profitänzerin hat in den letzten Jahren in London viele Fitness-Kurse gegeben, aber auch eigene Fitnessprogramme entwickelt. Dafür wurde sie unter anderem im Jahr 2006 als PResenter of the Year ausgezeichnet. Ihr Lebenslauf führt dabei alle großen Fitnessbrands und Studios in London, wie GymBox, LA Fitness, Heartcore Fitness, 1Rebel, Virgin Active und Fitness First. Zuletzt war Mila Lazar bei der Activewear-Marke Sweaty Betty als Fitnesstrainerin aktiv.

Benjamin „Benny“ Adami

Benny Adami bringt als ehemaliger Handballspieler der A-Jugend jede Menge Erfahrung aus dem leistungsorientieren Fitnesstraining mit. Und wenn meine Recherchen nicht komplett falsch liegen, dann hat Benny sogar mal einen Song zum Bergdoktor beigetragen. Ob ich richtig liege und er uns während der Rides auch mal was vorsingt, erfahren wir vielleicht in seinem Premier-Ride am 1. Dezember um 19.00 Uhr.

Willkommen in der Family!

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Bekannt aus: